Technik­kurse.

Möchtet ihr mit dem Bouldern anfangen? Oder, habt ihr schon ein wenig Erfahrungen sammeln können und möchtet endlich mal alle wichtigen Grundtechniken von geschulten Trainer*innen erlernen? Vielleicht seid ihr schon länger dabei, habt aber das Gefühl keine Fortschritte mehr zu machen und sucht nach weiterführenden Technikkursen?

 

Egal, ob ihr zum ersten Mal eine Boulderhalle besucht oder einfach eure Technik verbessern möchtet, bei uns seid ihr genau richtig! Wir bieten für Anfänger:innen und Fortgeschrittene drei verschiedene Kurse an, die jeweils aufeinander aufbauen, aber natürlich auch einzeln belegt werden können.

Drei verschiedene Kurstypen

– Schnupper-Einsteiger-Kurs (1 Termin á 90min)

– Technik-Grundkurs (3 Termine á 90min)

– Technik-Aufbaukurs (3 Termine á 90min)

Der Schnupper-Einsteiger-Kurs richtet sich an Teilnehmer*innen, die noch keine Erfahrung im Boulder-Sport gesammelt haben und ist optimal für diejenigen geeignet, die erstmal sicher an das Bouldern herangeführt werden möchten. Dieser Kurs besteht lediglich aus einem Termin. Ziel ist es, gemeinsam mit anderen in 90 Minuten einen sicheren Einstieg in das Bouldern zu finden, alle relevanten Sicherheitsaspekte zu erlernen und schonmal erste hilfreiche Bewegungsformen aufgezeigt zu bekommen.

Unser Technik-Grundkurs ist ideal für Boulder-Neulinge, die bereits erste Erfahrungen gesammelt haben, aber auch für bereits Boulder-Begeisterte, die in erster Linie alle wichtigen Grundtechniken erlernen möchten. Der Kurs besteht aus drei Terminen á 90 Minuten. Lerninhalte sind allgemeine Grundkenntnisse über das Bouldern, Sicherheitsaspekte und vorrangig die Grundtechniken wie Körperschwerpunktverlagerung, Trittwechsel (Fußtechnik), am langen Arm klettern, Spreizen u. Stützen, Körperwelle, sowie die Vermeidung von „offenen Türen“. Das Ziel des Kurses besteht darin, dir ein gesundes Grundverständnis über die allgemeinen Klettertechniken zu vermitteln und sich bei uns in den Parcourfarben grün bis gelb zu bewegen.

Beim Technik-Aufbaukurs sind alle Boulder-Begeisterten gut aufgehoben, die mit den Inhalten vom Grundkurs bereits vertraut sind und den nächsten Schritt machen möchten. In den drei Terminen werden kurz die Inhalte vom Grundkurs wiederholt und ihr erlernt weiterführende Bouldertechniken wie das Eindrehen, Heel- und Toe-Hooken, Visualisieren einer Route, Dynamische Bewegungen, Greifen aufs erste Mal (Greifen und nicht mehr Nach-Greifen) und spezielle Techniken, die eher selten zum Einsatz kommen, aber sehr effektiv seien können, wie zum Beispiel der Knie-Klemmer usw. Ziel ist es, euer Kletterkönnen zu verbessern und eure Technik-Skills zu erweitern. Es werden eure persönlichen Defizite aufgezeigt und ihr erhaltet individuelle Tipps und Tricks von unseren Trainer:innen. Ergänzend dazu erfahrt ihr Wissenswertes über ein spezielles Kraft- und Ausgleichstraining. Es soll die Basis dafür gelegt werden, um bei uns in den Parcourfarben blau bis rot zu klettern.

Unser Angebot

Falls ihr euch Sorgen macht, vielleicht doch nicht in der richtigen Gruppe zu sein, weil die anderen scheinbar besser sind, müsst ihr euch keine Sorgen machen. Die meisten Leute haben völlig verschiedene Stärken und Schwächen. Die einen sind groß, die anderen wiederum etwas kleiner. Manche sind unheimlich stark, aber das Körpergefühl lässt zu wünschen übrig, andere nicht so kräftig, haben dafür aber eine sagenhafte Fußtechnik. Wie man es auch dreht, unsere Trainer*innen stellen sich auf jeden einzelnen Teilnehmer ein.

 

Schnupper-Einsteiger-Kurs | 1 Termin

30€ für 1 Termin á 90 Minuten inkl. Trainer, Eintritt & Leihschuhe.

Maximale Gruppengröße: 6 Personen

Mindestanzahl, damit der Kurs stattfindet: 2 Personen

 

Technik-Grundkurs & Technik-Aufbaukurs | 3 Termine

79€ für 3 Termine á 90 Minuten inkl. Trainer, Eintritt & Leihschuhe.

Für Abokunden und Besitzer von Zeitkarten nur 49€.

Maximale Gruppengröße: 6 Personen

Mindestanzahl, damit der Kurs stattfindet: 2 Personen

Ihr möchtet zusammen mit ein paar Freunden oder Bekannten einen Technikkurs machen? Ab einer Gruppengröße von 3 Personen können auch Wunschtermine und auf Nachfrage auch Kurse mit gewünschten, speziellen Inhalten mit uns abgestimmt werden!

 

Personal Training

Du möchtest lieber ein Training ganz für Dich alleine mit individuellen Terminen? Kein Problem! Die Kosten für eine Trainerstunde liegen bei uns bei 60€ / Stunde zzgl. Eintritt & Leihmaterial. Sprecht uns gerne an, um Termine abzustimmen.

Fragen zu den Kursen beantworten wir gerne vort Ort, telefonisch oder per Email.

© 2022 | Superblock GMBH

Fichtenstraße 53

40233 Düsseldorf

0211 78882299

mail@superblock.nrw

Änderungen bei der Slotbuchung: Keine Online-Zahlung mehr möglich & Slots können selbst per Knopfdruck storniert werden!

Die Buchung eines Slots kann nicht mehr online direkt bezahlt werden. Dies geht nur noch vor Ort beim Einchecken.

 

Neu ist außerdem, dass Ihre Eure gebuchten Slots selbst bequem per Knopfdruck stornieren könnt, falls Ihr krankheitsbedingt nicht könnt oder Euch sonst mal was Dringendes dazwischenkommen sollte. Dazu einfach auf den Button in Eurer Buchungsbestätigung per Mail klicken.

 

Wir möchten dadurch ein bisschen mehr Dynamik und Schnelligkeit in die Slotbuchung bekommen. Es soll jetzt also schneller ein frei gewordener Platz online angezeigt werden. Somit lohnt es sich auch eher mal spontan – z.B. abends während der Woche – in die Slotbuchung zu schauen, um einen frei gewordenen Platz zu buchen.

 

Bitte nutzt diese einfache Möglichkeit den Slot per Knopfdruck zu stornieren, wenn Ihr nicht kommen könnt! Falls gebuchte Slots nicht angetreten werden, blockiert Ihr Plätze für andere, die gerne bouldern gehen würden und wir als Superblock leiden natürlich auch.

Sollte ein gebuchter und nicht stornierter Boulderplatz durch Nichterscheinen nicht in Anspruch genommen werden, müssen wir den Eintritt leider in Rechnung stellen.



Sollte ein gebuchter und nicht stornierter Boulderplatz durch Nichterscheinen nicht in Anspruch genommen werden, müssen wir den Eintritt leider in Rechnung stellen.

Eure gebuchten Slots könnt Ihr selbst bequem per Knopfdruck stornieren, falls Ihr krankheitsbedingt nicht könnt oder Euch sonst mal was Dringendes dazwischenkommen sollte. Dazu einfach auf den Button in Eurer Buchungsbestätigungs-EMail klicken.

Grundsätzliche Infos zur Slotbuchung:

Zur Gewährleistung des Mindestabstands zwischen den Boulderern muss die Besucherzahl im Superblock limitiert werden. Damit möglichst viele in den Genuss ihrer Bouldersession kommen können, wird die Aufenthaltsdauer auf 2 Stunden begrenzt. Für eine bessere Planbarkeit Eurerseits und um Wartezeiten, Warteschlangen und eine Stauung in unserem Bistro sowie vor dem Eingang zu vermeiden, ist die Online-Buchung von Zeitfenstern zum 2stündigen Bouldern bei uns notwendig.

 

  • Während der Woche von Montag bis Freitag 15-23 Uhr und am Wochenende ist eine Vorbuchung eines Boulderplatzes notwendig!
  • Unter der Woche ist es bis (mindestens) 15 Uhr in der Regel entspannt, so dass hier keine Vorbuchung erforderlich ist. Wer aber auf Nummer sicher gehen will (weil vielleicht die Anreise länger ist), kann natürlich gerne einen Boulderplatz vorher buchen.
  • Solltet Ihr uns ohne Vorbuchung besuchen, ist ein Einlass von der aktuellen Personenanzahl im Superblock abhängig und kann nicht garantiert werden. Vorbuchungen haben immer Vorrang vor spontanen Besuchern.
  • Sollte ein gebuchter und noch nicht bezahlter Boulderplatz durch Nichterscheinen nicht in Anspruch genommen werden, müssen wir den Eintritt leider in Rechnung stellen.
  • Wer ein Abo, Zeitkarte, Elferkarte hat oder UrbanSport/Gympass/Qualitrain-Mitglied ist, kann dies bei der Buchung angeben (bei Nichterscheinen müssen wir jedoch auch hier den Eintrittspreis in Rechnung stellen, damit keine Plätze unnötig blockiert werden.)
  • Seid bitte pünktlich, damit Ihr auch die volle gebuchte Boulderzeit wahrnehmen könnt. Bucht im Zweifel lieber ein paar Slots später, falls ihr Anreiseverzögerungen wie Stau etc. annehmen müsst…
  • Wir bitten euch, aus Solidarität gegenüber den anderen Boulderern, die gebuchte Aufenthaltsdauer konsequent einzuhalten und euch beim Verlassen der Halle bzw. vor dem Duschen oder dem Umziehen

 

Solltet ihr Fragen oder Probleme bei der Buchung haben, so schreibt bitte eine Mail an mail@superblock.nrw. Eine telefonische Buchung können wir aus technischen Gründen nicht anbieten.